X

accadis Studienangebot

International Business

International Business

Ihr Weg zur Führungsposition in der Weltwirtschaft: branchen­übergreifende Theorie aller Kernelemente des Manage­ments – stets angewendet auf die Praxis.

Sports Management

Sports Management

Ihr Studium für den Einstieg in das vielschichtige Geschäft der Sportindustrie. Das Ziel: Spitzenpositionen in einer zukunftsträchtigen Branche.

Marketing Media Communication

Marketing, Media and Communication

Studiengänge für kreative Köpfe mit vielfältigen beruflichen Perspektiven auf Management­ebene – strategisch, branchen- oder produktbezogen.

Health Care Management

International Health Care Management

Mit detaillierten Einblicken in die Gesundheitsbranche die eigenen Kompetenzen im Management weiterentwickeln – praxisbezogen und auf internationalem Niveau.

Internationalität an der accadis Hochschule

accadis hochschule internationalitaet 2

In der globalisierten Welt ist Souveränität auf internationalem Parkett eine Selbstverständlichkeit. Die accadis Hochschule Bad Homburg trägt dem Rechnung und hat alle Bachelor- und Master-Studiengänge international ausgerichtet.

Gelebte Internationalität – Unterrichtssprache

spanisch2

Vom ersten Studientag an sind in den Bachelor-Studiengängen die Unterrichtssprachen Englisch und Deutsch.

Die Vorlesungssprache in den Master-Studiengängen ist ausnahmslos Englisch. Als eine von wenigen Hochschulen in Deutschland bietet die accadis Hochschule Bad Homburg auch das berufsbegleitende Master-Studium mit Englisch als alleiniger Unterrichtssprache an.

Gelebte Internationalität – Inhalte der Vorlesungen

internationale vorlesungsinhalteDie Inhalte aller Vorlesungen sowohl in den Bachelor- als auch in den Master-Studiengängen sind international ausgerichtet. So lernen unsere Studenten vom ersten Tag an, global zu denken und den Weltmarkt sowie die wirtschaftlichen Entwicklungen der unterschiedlichen Länder stets im Blick zu haben.
Auch kulturelle Unterschiede beeinflussen die Wirtschaft und spielen besonders in international agierenden Konzernen eine bedeutende Rolle. Deshalb haben Erläuterungen zum wirtschaftlichen Agieren in verschiedenen Kulturen ihren festen Platz in unseren Vorlesungen. So sind sie ein Bindeglied zum in das Studium integrierten Sprachunterricht.

Gelebte Internationalität – Sprachunterricht

chinesischunterrichtNur wer sich in Fremdsprachen fließend ausdrücken kann, wird in international agierenden Firmen Erfolg haben. Deshalb bietet die accadis Hochschule ihren Studenten im Bachelor-Programm ein großes Angebot an erlernbaren Sprachen. Bereits im ersten Studienjahr startet der Unterricht in Business English und in der zweiten Fremdsprache. Zur Wahl stehen Chinesisch, Spanisch und Französisch. Wahlmodule machen das Erlernen einer dritten Fremdsprache möglich. Im Gegensatz zu vielen anderen Hochschulen kommen die Chinesisch-Kurse an der accadis Hochschule seit Jahren immer zustande.

Gelebte Internationalität – Auslandssemester

auslandssemesterIm dritten Studienjahr der Bachelor-Studiengänge werden die erlernten Sprachen und der internationale Inhalt der Vorlesungen in der Praxis erprobt. Zahlreiche Partnerschaften mit Universitäten auf der ganzen Welt warten auf die accadis-Studenten. Es geht unter anderem in die USA, nach China, Großbritannien, Spanien, Frankreich, Südafrika, Holland oder Finnland. Im Master-Studium besteht sowohl für die Vollzeit als auch für die Teilzeitstudierenden die Möglichkeit ein Auslandssemester zu absolvieren. Für Master-Studierende, die aus beruflichen Gründen das Auslandssemester nicht wahrnehmen können, simulieren Gastdozenten der Newcastle Business School ein internationales Umfeld in Bad Homburg.

Gelebte Internationalität – Dual Degree

dual degreeIn allen Vollzeit-Bachelor-Studiengängen besteht die Möglichkeit, ein Dual Degree zu erwerben. Den Abschluss der Partneruniversität können sie durch Verlängern des Auslandsstudiums auf zwei Semester erwerben. So zeugt auch der Abschluss der accadis-Studenten von Internationalität.

Gelebte Internationalität – Gastdozenten aus dem Ausland

gastdozenten unterrichtInternationale Gastdozenten bringen in allen Bachelor- und Master-Studiengängen die Welt nach Bad Homburg. So bewegen sich die Studenten bereits im Vorlesungsraum auf internationalem Boden. Besonders hervorzuheben ist die seit Jahren erfolgreich laufende Kooperation mit der Northumbria University, Newcastle. Auch Studierende aus dem Dualen bzw. berufsbegleitenden Master-Studium profitieren von Visiting Lecturers der Northumbria University.

Gelebte Internationalität – Äquivalenzstudium

aequivalenzstudiumSelbst wer im Bachelor- und Master-Programm das Auslandssemester nicht wahrnehmen kann, wird von der accadis Hochschule bestens auf eine internationale Anstellung vorbereitet. Im Äquivalenzstudium an der Hochschule simulieren Dozenten aus dem Ausland den Unterricht an internationalen Hochschulen – die Vorlesungssprache ist selbstverständlich Englisch.

Gelebte Internationalität – die Welt an der accadis Hochschule

internationalitaeten studentenStudenten zahlreicher Nationalitäten studieren gemeinsam an der accadis Hochschule in Bad Homburg. Sie absolvieren hier als Bachelor- oder Master-Student ihr komplettes Studium oder ein Auslandssemester und kommen Nepal, Schweden, Irland, Südkorea, Kanada, Pakistan, Griechenland, Brasilien, aus der Schweiz, aus Kroatien, Vietnam, Frankreich, China, Bangladesch, Ecuador, Spanien, Chile, Indonesien, aus den Niederlanden, aus Österreich, Italien, der Türkei, oder den USA.

Studienstandort Bad Homburg

ffm_bhg_aside

Studieren und Leben mit Flair: Der Kurort Bad Homburg und die Metropolregion Frankfurt am Main

Wer an der accadis Hochschule Betriebswirtschaft (BWL) oder Management studiert, profitiert nicht nur von praxisnahen Studiengängen und erstklassiger Betreuung, sondern auch von der gleichermaßen idyllischen und zentralen Lage der Hochschule.

Der Kurort Bad Homburg liegt nahe der Finanzmetropole Frankfurt am Main, in der zahlreiche global agierende Banken und Konzerne ihren Sitz haben. Auch die Landeshauptstadt Wiesbaden oder der Medienstandort Mainz sind schnell erreicht.

Der Studienort selbst blickt auf eine lange Tradition als Kur- und Kulturstadt zurück und verbindet seine reiche Geschichte ideal mit einer modernen Wirtschaftsstruktur. Mit seinem Kurpark, der Spielbank, Museen sowie zahlreichen Kulturveranstaltungen und Festivals bietet Bad Homburg das ganze Jahr über einen hohen Freizeitwert. Hinzu kommt durch die unmittelbare Nähe zum Taunus Natur pur direkt vor der Haustür. Auch sportlich ist die Hochschulstadt gut aufgestellt, mit Vereinen, Schwimmbädern und Wettkampfstätten. Und wem all das nicht reicht, der findet nur 20 Minuten entfernt in der Metropole Frankfurt noch viel mehr Unterhaltung, Kultur und Sport.

Auch Offenbach, Darmstadt, Hanau, Rüsselsheim und die Landeshauptstädte Wiesbaden (Hessen) und Mainz (Rheinland-Pfalz) sind nicht weit entfernt.

Bad Homburg liegt im Hochtaunuskreis mit den Städten Oberursel, Friedrichsdorf, Kronberg, Steinbach Usingen und Königstein. Angrenzend der Wetteraukreis mit Friedberg, Bad Nauheim, Bad Vilbel, Butzbach und Karben, der Main-Taunus-Kreis mit Bad Soden, Eschborn, Hofheim, Kelkheim und Hattersheim sowie der Lahn-Dill-Kreis mit Wetzlar.